www.DrumsClub.de Schlagzeugunterricht und mehr in Freiburg...

...

DANKE, DANKE! Was für ein Fest! Tanz der kleinen Trommelteufel beim Sommerfest der Freiburger Schlagzeugschule DrumsClub...

Am Samstag, 9. Juli veranstaltete die Freiburger Schlagzeugschule DrumsClub ihr diesjähriges Sommerfest mit einem Konzert seiner Trommelschüler.

Mit mehr als 50 begeisterten Trommelfreunden und insgesamt sechs Schlagzeugen, war der Unterrichtsraum des DrumsClub in der Heinrich-von-Stefan-Str. bis auf den letzten Platz gefüllt. Entsprechend angespannt waren auch die Nerven der großen und kleinen Trommelkünstler, denn für die meisten sollte es der erste Auftritt vor Publikum sein.

Nach einer kurzen und auflockernden Ansprache von Oliver Deeg, dem Leiter des DrumsClub, ging es auch gleich los mit heißen Rhythmen im angenehm kühlen Trommelkeller. Über eine Stunden lang präsentierten nun große und kleine Trommler ihre einstudierten Schlagzeugduette mit lustigen Titeln wie „Tanz der kleinen Teufel“, „Jumbo und Balu“, „Katz und Maus“ oder „James Blond jagt Dr. No“.

Beim Titel „Formel 1“ ließ es sich der achtjährige Nick Kubbutat aus Schallstadt nicht nehmen, mit Motorradhelm auf dem Kopf zu trommeln. Wie gut er das Stück geübt hatte, wurde spätestens dann deutlich, als ihm das Notenblatt vom Ständer viel, er jedoch unbeeindruckt und auswendig bis zum Schluss weitertrommelte.

Ganz alleine und selbstbewusst präsentieren sich auch erwachsene Nachwuchs-Trommler, wie der 36-jährige Gernot Ebert aus Freiburg, beim Begleiten seiner Lieblingslieder von CD, mit anspruchsvolleren Pop- und Rock-Rhythmen. Gernot ist der Beweis für alle, dass man bereits nach wenigen Monaten Üben und ohne ein eigenes Schlagzeug zu besitzen, den Einstieg in die Welt des Trommelns meistern kann.

Zum Abschluss des Konzertes gab Oliver Deeg, der Leiter des DrumsClub, noch einen kleinen Einblick in die Vielseitigkeit des Schlagzeugspielens durch das Vortragen mehrerer Stücke mit seiner Freiburger Band „Jazz-Off“.

Begeistert wurde jede Darbietung mit Jubel und Applaus von den anwesenden Familien und Fans der vortragenden Trommler honoriert. Der Stolz der anwesenden Eltern über ihrer Trommelkinder war bis in die letzten Reihen zu spüren. Voller Bewunderung für das bereits in kurzer Zeit Gelernte wurden abschließend Wiener Würstchen mit Kartoffelsalat verzehrt und so manche Pläne für die steile Musikerkarriere geschmiedet.

Man darf gespannt sein, was die Freiburger Trommelteufel des DrumsClub in Zukunft von sich hören lassen werden.

Vielen Dank an alle, die da waren oder kommen wollten und nicht konnten...

...

Kostenlose Probestunde gefällig? Noch Fragen? Melde sich wer kann...
Kontakt+Impressum (c) Oliver.Deeg@DrumsClub.de

Live-Auftritte meiner Band siehe>> www.superguru-net.de